skip to Main Content

Aktualisierte Tarifverträge über Branchenzuschläge

KOSTENLOSER TARIFRECHNER für die Berechnung von Branchenzuschlägen Weniger als 60 Stunden vor dem Ausserkrafttreten von 9 Branchenzuschlagstarifverträgen ab 01.10.2017 vermelden die Tarifvertragsparteien der Zeitarbeit den Abschluss 8 geänderter Tarifverträge über Branchenzuschläge in der Zeitarbeit mit Anpassung an die seit 01.04.2017 geltenden Änderungen…

Neue Funktionen unserer Software Personalmonitor

Wir entwickeln unsere Software Personalmonitor aufgrund von Kundenanforderungen ständig weiter. Folgende neuen Features haben wir jetzt mit aufgenommen: Erfassung von internen Mitarbeitern Erfassung von Urlaubszeiten Hinterlegen von Notizen Erfassung der Kontaktdaten der Ansprechpartner bei den Personaldienstleister Versand von Mitteilungen über…

Neue Mindestlöhne im Maler- und Lackiererhandwerk ab 01.05.2017

KOSTENLOSER TARIFRECHNER für die Berechnung von Branchenzuschlägen Die neue Verordnung tritt ab dem 01.05.2017 in Kraft und gilt bis zum 30.04.2021. In diesem Zeitraum erhöhen sich die Mindestlöhne in einer Staffelung für "ungelernte Arbeitnehmer" und für "gelernte Arbeitnehmer": Die Mindestlöhne betragen a)…

BA nimmt Stellung zu streitigen Rechtsfragen der AÜG-Reform 2017

Bundesagentur für Arbeit gibt Hinweise auf einzelne Rechtsfragen zu den neuen ab 01.04.2017 geltenden Änderungen des AÜG, aber keine umfassenden sicheren Antworten und Lösungen In 2 Wochen treten die Neuregelungen zum Arbeitnehmerüberlassungsgesetz in Kraft. Auf einzelne der vielen Rechtsfragen hierzu…

AÜG-Reform zum 01.04.2017 – konkrete Lösungen

Bericht von Gerd Bauer (Jurist - Fachpublizist) Klartext zur betrieblichen Umsetzung der AÜG-Reform ab 01.04.2017: Statt offener Rechtsfragen und Abwarten nun konkrete Lösungen Obwohl die bereits in 3 Wochen in Kraft tretenden Änderungen und Neuerungen in der Zeitarbeit in Wesentlichen…

AÜG-Reform im Bundesanzeiger veröffentlicht

Das Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) ist im Bundesanzeiger veröffentlicht worden. Die AÜG-Reform ist somit ab jetzt rechtskräftig. Die Änderungen treten am 1. April 2017 in Kraft. Die erste Änderung betrifft die Konkretisierungs-, Kennzeichnungs- und Informationspflicht. Diese sieht unter…

Neues AÜG zum 01.04.2017

Der Bundesrat hat am 25.11.2016 dem neuen Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) zugestimmt, welches am 21. Oktober im Bundestag verabschiedet wurde. Das neue AÜG wird zum 1. April 2017 in Kraft treten und sieht zwei Hauptpunkte für die Zeitarbeit in Deutschland vor: Die…

Neue Software Personalmonitor

Für Unternehmen, die Mitarbeiter von Personaldienstleistern im Einsatz haben, wird es zunehmend wichtiger, verschiedene Fristen der Leiharbeitnehmer zu überwachen. Wenn Sie als Unternehmen mit einer Zeitarbeitsfirma zusammenarbeiten, die unser Programm ZeitarbeitDeluxe verwendet, haben Sie die Daten automatisch in Ihrem Personalmonitor.…

Back To Top
Suche